„Lieder vom Dachboden“

Einladung der Geschichtswerkstatt zu einem Liederabend im Rathaussaal der Stadt Uelzen.  Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, dem 27. Januar 2015, präsentiert Uhr das Mandos-Kaatz Duo aus Hamburg  ab 19:00 Uhr „Lieder vom Dachboden“ Inge Mandos…

0 Kommentare
Angekommen – Angenommen?
Foto: Frank Vincentz via wikipedia in der Lizenz CC BY-SA 3.0

Angekommen – Angenommen?

Eine Ausstellung des Museums- und Heimatverein des Kreises Uelzen e.V. - Museum Schloss Holdenstedt in Kooperation mit der Geschichtswerkstatt Uelzen e.V. im Holdenstedter Schloss: Präsentation des Films "geflohen-vertrieben-rübergemacht"Das Notaufnahmelager Bohldamm in Uelzen 1945-1963 zwischen Kaltem Krieg und Wiederaufbau.Montag, den 28.…

0 Kommentare
“Schmerzpunkte der Gesellschaft”
Foto: Woltersburger Mühle | Gerard Minnaard

“Schmerzpunkte der Gesellschaft”

Geschichtswerkstatt Uelzen beteiligt sich an Passionsandachten Unter dem Titel „Schmerzpunkte“ luden die Kirchengemeinden der Region Mitte in Uelzen und das Zentrum für biblische Spiritualität und gesellschaftliche Verantwortung an der Woltersburger Mühle in der Karwoche zu Andachten im öffentlichen Raum ein.Bei…

0 Kommentare